Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

In durchschnittlich nur 1,7 Sekunden entscheidet ein Internet-Nutzer, ob er sich mit einem Post im Social Web beschäftigt oder nicht. Diese Zeitspanne bestimmt über Erfolg oder Misserfolg eines Posts im Web. Snack-Content schafft es mit kurzen innovativen Bewegtbildformaten das nötige Interesse des Users zu wecken. 

„Ohne die Aufmerksamkeit der Zielgruppen werden alle Investitionen im Web-Content ins Leere laufen“, postuliert Franz-Josef Baldus, Geschäftsführer der koelnkomm kommunikationswerkstatt Gmbh. Der Pionier der Smartphone-Kurzvideos avancierte als erster deutscher Vine-Künstler zum Twitter-Kooperationspartner und prägte den inzwischen gängigen Gattungsbegriff des Snack-Content für Kurzvideos, GIFs, Cinemagraphs, animierte Fotos und Erklärvideos. 

In seinem Vortrag beim Marketing-Club stellt er die wichtigsten Snack-Content-Formate vor, gibt Tipps für das kreative Vorgehen bei sekundenkurzem Storytelling und präsentiert Case Studies zu Kampagnen führender Marken. Zudem zeigt er einige Apps, mit denen sich Snack-Content am Smartphone gut erstellen lässt. 

„Video wird die Zukunft des Marketings maßgeblich prägen“, ist sich Baldus sicher, der auch als Blogger, Dozent und Jurymitglied bei den Cannes Corporate Media & TV Awards tätig ist. Sein Unternehmen koelnkomm kommunikationswerkstatt GmbH ist die einzige auf Snack-Content spezialisierte Agentur im deutschsprachigen Raum. 

Die Teilnahme ist für Mitglieder kostenfrei, Gäste zahlen 40,00 EUR zzgl. 19% MwSt.

Die Veranstaltung ist ausgebucht.