Firma: Deutsche Post Direkt GmbH
Branche: Dienstleistungen
Mitarbeiter: 100
Gründung: 1998
Website: Link

Kurzportrait des Unternehmens
Deutsche Post Direkt ist die auf Dialogmarketing, Adress- und Datenmanagement spezialisierte Tochtergesellschaft der Deutschen Post. Das Unternehmen wurde 1998 gegründet und beschäftigt heute mehr als 100 Mitarbeiter am Standort Troisdorf bei Bonn. Deutsche Post Direkt besitzt das IT-Sicherheitszertifikat nach ISO 27001 und ist Mitglied des Deutschen Dialogmarketing Verbands DDV.

Das Unternehmen ist in zwei Geschäftsfelder gegliedert: Dialogmarketing und Datenmanagement.
Die Postreferenzdatei bildet den Kern aller Services. Die DSGVO-konform bewirtschaftete Datenbank zeichnet sich durch tagesaktuelle Datenpflege und sehr hohe Reichweite aus. Sie sichert damit die Qualitätsführerschaft der Deutsche Post Direkt.

Das Geschäftsfeld Dialogmarketing bietet das komplette Leistungsspektrum von der Adressbereinigung über die Anreicherung und Analyse bis hin zur Adressvermietung. Die Standardprodukte und individuellen Leistungsbausteine zur Planung, Durchführung und Optimierung von Direktwerbung können nahtlos miteinander kombiniert werden. Durch diese Prozessoptimierungen können Unternehmen nicht nur ihre Werbewirkung erhöhen, sondern reduzieren beispielsweise auch ihre Kosten für Retouren.

Das Geschäftsfeld Datenmanagement liefert Lösungen für die Analyse, Verifizierung und Validierung bestehender und neuer Daten und Identifier im E-Commerce, Customer Relationship und Master Data Management. Unsere Data Services liefern einerseits bereinigte und konsistente Daten, die die prozessualen Herausforderungen bei mangelhafter Datenqualität lösen, andererseits führt die Reduzierung der Datenkomplexität durch microservices zu einer konsistenten Data Governance. Durch die Sicherstellung, dass nur zuverlässige und korrekte Daten genutzt werden, behalten Unternehmen die Kontrolle über wichtige Informationen ihres Kerngeschäfts – auf diese Weise werden Kunden der Deutsche Post Direkt bei der Umsetzung ihrer Digitalisierungsstrategie wirksam unterstützt.

 

Warum sind Sie im Marketing Club Köln-Bonn engagiert?
Der Marketing Club Köln-Bonn ist eine gute Plattform, um Know-how und Erfahrungen mit anderen Unternehmen zu teilen und sich über neue Themen und Trends im Marketing auszutauschen.

 

Worin sehen Sie die Herausforderung im Marketing?
Die Herausforderung für Marketers besteht heute darin, die richtige Zielgruppe datenschutzkonform und automatisiert über alle relevanten Kanäle anzusprechen und im Ergebnis die Rentabilität der Kampagnen zu steigern. Dabei unterstützt die Deutsche Post Direkt – mit führenden Lösungen im Dialogmarketing und Datenmanagement.

 

Ansprechpartner:
Petra Weber
Geschäftsführerin
petra.weber@postdirekt.de